5 abgefahren leckere Fondue-Rezepte, die du noch vor Ende Jahr ausprobiert haben musst.

Wir lieben unser Fondue

Fondue ist klasse. Wer mag dieses Gericht nicht? Jeder der behauptet, er tunke nicht gerne Sachen in Käse oder Schokolade, ist ein Lügner.

Und es gibt hunderte kreative Arten, wie man sein Fondue aufpeppen kann, wie diese fünf Rezepte beweisen:

1. Whiskey-Käse

-
-
girlichef

Einfach etwas Whiskey mit dem Weisswein zum Käse geben.

2. Pizza-Fondue

-
-
aprettylifeinthesuburbs

Würze den Käse mit Basilikum, Oregano und Cherry-Tomaten. Zum Tunken benutzt du, was du auch auf eine Pizza legen würdest.

3. Buffalo-Chicken-Fondue

-
-
katiescucina

Erhitze den Käse und mische dabei etwas Buffalo-Sauce darunter. Die sauer-scharfe Sauce kennt man vor allem als Marinade für Chicken-Wings. Zum Tunken würden wunderbar Selleriestangen und Chicken-Nuggets passen.

4. Karamel-Fondue

-
-
lecremedelacrumb

Dafür brauchst du:

  • 25 Karamelbonbons
  • 8 cl Milch
  • ca. 10 Marshmallows
  • Optional: feines Meersalz

Gib die Milch, die Bonbons und die Marshmallows in den Topf und koche auf kleiner Flamme, bis eine schön cremige Masse entsteht. Zum Dippen eignen sich Früchte, Salzbrezel, Kekse, etc.

5. Red-Velvet-Fondue

-
-
sheknows

Für diese süsse Verführung brauchst du:

  • 8 cl Schlagrahm
  • 100 g Milchschokolade
  • 1 TL Kaffeelikör
  • 4 bis 6 Tropfen rote Lebensmittelfarbe

Erhitze den Schlagrahm und gib anschliessend die Schokolade, die Farbe und den Likör hinzu. Erwärme die Masse unter ständigem Rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist.

Zum Tunken kannst du Käsekuchen, Kekse, Früchte oder Kuchen benutzen.

Welches Rezept ist dein Favorit? Oder kennst du ein weiteres, kreatives Fondue-Rezept? Dann teile es mit uns in den Kommentaren.

Publiziert am 05.09.2018 / 11:51 von Mediabox Team