An diesen Schweizer Bahnhöfen ist am meisten los...

Du regst dich auf wenn der Bahnhof wieder mal überfüllt ist? Dann solltest du diese Schweizer Bahnhöfe besser meiden! Hier siehst du, wie viele Pendler und Pendlerinnen an diesen Bahnhöfen täglich ein- und aussteigen:

1. Zürich Hauptbahnhof, 471 300 Aus- und Einsteigende

2. Bahnhof Bern, 206 400 Aus- und Einsteigende

3. Basel SBB, 111 000 Aus- und Einsteigende

4. Winterthur, 109 300 Aus- und Einsteigende

5. Bahnhof Lausanne, 102 500 Aus- und Einsteigende

6. Bahnhof Luzern, 97 900 Aus- und Einsteigende

7. Bahnhof Oerlikon (Stadt Zürich), 94 700 Aus- und Einsteigende

8. Bahnhof Olten, 83 000 Aus- und Einsteigende

9. Bahnhof Stadelhoifen (Stadt Zürich), 82 800 Aus- und Einsteigende

10. Genf, 70 700 Aus- und Einsteigende