Bücher, Filme, Serien: Die Swiss Family Robinson

Kennst du die Geschichte der Schweizer Familie Wyss, die auf einer einsamen Insel gestrandet ist? Wahrscheinlich nicht. Im englischsprachigen Raum ist die Familie und ihre Abenteuer hingegen sehr verbreitet und wurde mehrfach verfilmt.

Weisst du, was eine Robinsonade ist? Dabei handelt es sich um eine Adaption der Robinson Crusoe-Geschichte von Daniel Defoe. Eine solche Robinsonade verfasste Ende des 18. Jahrhunderts der Berner Stadtpfarrer Johann David Wyss.

Eigentlich wollte Wyss die Geschichte der Schweizer Prediger-Familie, die auswandern wollte, aber nach einem Sturm auf einer einsamen Insel im Indischen Ozean strandete, nur seinen Kindern erzählen. Doch dann wurden die Geschichten veröffentlicht und vor allem im Ausland ein riesiger Erfolg.

Die Abenteuer der gestrandeten Familie Wyss inspirierten sogar Jules Verne eine Fortsetzung zu schreiben, Disney machte die Geschichte zu einem abendfüllenden Spielfilm und es folgten viele weitere Film-Adaptionen, Serien und Zeichentrickfilme.

Hier der abendfüllende Film aus dem Jahr 1940:

The New Swiss Family Robinson

Hier gibt's gleich die ersten 3 von insgesamt 26 Folgen der 1974 entstandenen kanadischen Version.

Publiziert am 13.08.2018 / 13:48 von Mediabox Team