Die Schweiz hat einen neuen Poetry Slam Meister und das gleich in doppelter Ausführung

Der scharfzüngige Kilian Ziegler wurde am Wochenende gleich doppelter Poetry Slam Schweizermeister. Hier erfährst du mehr über ihn und erhälst eine kleine Kostprobe seines Könnens.

Der Oltner Kilian Ziegler hat seinem Ruf als einer der erfolgreichsten Slam Poeten der Schweiz vergangenes Wochenende alle Ehre gemacht. So gewann er an der Poetry Slam Schweizermeisterschaft in Winterthur nicht nur im Einzelwettkampf, sondern erwies sich auch als bester Wortakrobat im Team-Wettbewerb mit Poeten-Partner Phibi Reichling.

Ziegler und Reichling, aka "Die agile Liga", kurz nachdem sie zu den Siegern im Team-Wettbewerbe gekürt wurden. 

Ziegler tritt bereits seit 10 Jahren mit seinen selber geschriebenen Texten auf. Diese kommen beim Publikum im deutschsprachigen Raum so gut an, dass der moderne Poet seit 2011 von seiner Kunst leben kann. 2017 erschien das erste Buch des Wortakrobaten. In "Vorübergehend stehen bleiben", zeigt Ziegler eine Sammlung seiner besten Kolumnen.

Hier eine kleine Kostprobe von Zieglers Slam Poetry: 

Publiziert am 27.03.2018 / 10:35 von Mediabox Team