DreamWorks Animations-Star stammt aus der Schweiz

Simon Otto, der Star-Animator von Drachenzähmen leicht gemacht ist Schweizer. Der ehemalige Eisskulpturen-Künstler studierte Animation in Paris und lebt seit 21 Jahren in den USA. Der St. Galler ist heute Chef-Animator bei DreamWorks.

Dort arbeitete er an "Der Prinz von Ägypten", "Geist: Stallion des Cimarron", "Flutsch und weg", "Ab durch die Hecke" und jetzt die Trilogie "Drachenzähmen leicht gemacht".

An dem 3D Film arbeitete er dreieinhalb Jahre mit einem 50-Köpfigen Team, denn für jede Sekunde braucht es 24 Bilder, dass führte zu 3000 einzelnen Szenen.

 

 

Publiziert am 13.02.2019 / 14:57 von Mediabox Team