Die Entstehung unserer Kantone

Der Begriff Kanton wurde zum ersten Mal 1475 in einem Freiburger Dokument verwendet.

1291 entstand der Bundesbrief, ein Bündnis zwischen Uri, Schwyz und Unterwalden.

Als offizielles Gründungsdatum der Schweiz wird der 8. November 1307 genannt.

Inzwischen hat die Schweiz 26 Kantone.

Hier der Reihe nach:

1291 Nidwalden

1291 Obwalden

1291 Uri

1291 Schwyz

1332 Luzern

1351 Zürich

1352 Glarus

1352 Zug

1353 Bern

1481 Freiburg

1481 Solothurn

1501 Basel

1501 Schaffhausen

1513 Appenzell Ausserrhoden

1513 Appenzell Innerrhoden

1803 St. Gallen

1803 Graubünden

1803 Aargau

1803 Thurgau

1803 Tessin

1815 Waadt

1815 Wallis

1815 Neuenburg

1815 Genf

1979 Jura

Publiziert am 08.03.2019 / 15:49 von LikeMag Team