Sushi war gestern - Sechs Wasabi-Rezepte, die du garantiert nicht kennst

Wasabi kennst du sicherlich von Nüssen, Chips oder Sushi. Jedoch ist das Gewürz breit einsetzbar. Das Tolle ist, dass es ganz simple Rezepte gibt, bei welchen das Gewürz mit Wasabi perfekt passt. Wir haben für dich die besten zusammengestellt. So zauberst du einfach eine Gaumenfreude!

Alles, was du dazu brauchst, ist das S&B Wasabi Pulver oder die S&B Wasabi Paste.

1. Wasabeef Sandwich

Wasabeef Sandwich
Wasabeef Sandwich
S&B Foods

Das Wasabeef Sandwich ist der perfekte Snack für zwischendurch. Mit wenigen Zutaten kreierst du dir einen köstlichen Leckerbissen.

Zutaten für 2 Portionen:

4 Scheiben Brot

20 g Butter

80 g Rinderbraten

2 Bündel Brunnenkresse

Wasabisauce:

1/2 Esslöffel S&B Wasabi Paste oder S&B Wasabi Pulver 1:1 mit Wasser vermischen

1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer

1 Esslöffel Joghurt

1/2 Teelöffel feingehackter Knoblauch

 

Zubereitung

1. Wasabisauce gut vermengen

2. Das Brot gut toasten, die Butter gleichmäßig auftragen.

Den Rinderbraten auf das Broten legen, darüber Brunnenkresse streuen und dann die Wasabisauce darüber gießen.

Mit dem restlichen Brot abdecken und das Sandwich ist fertig. En Guete!

Hier kannst du das Rezept downloaden

Hier noch eine weitere Sandwich-Idee:

2. Ölcamembert mit Wasabi

Ölcamembert mit Wasabi
Ölcamembert mit Wasabi
S&B Foods

Käsesandwich mögen die meisten, doch besonders aufregend ist die Kombination nicht. Wir verraten dir, wie du dein Käsebrot zu einem echten Gaumenschmaus machst!

Zutaten: 2 Portionen

200 g Camembert-Käse

2 Teelöffel S&B Wasabi Paste oder S&B Wasabi Pulver 1:1 mit Wasser vermischen

1 Teelöffel gehackter Knoblauch

1 Lorbeerblatt

1 Zimtstange

1 Chilischote

 

Zubereitung

1. Camembert in große Stücke schneiden.

2. Den Camembert, S&B Wasabi, Knoblauch, Lorbeerblatt, Zimt, Chilischote, und Rosa Pfeffer in eine saubere Flasche/Glasgefäß geben.

3. Das Gefäß dann mit Olivenöl auffüllen, über Nacht gekühlt einwirken lassen.

1 Teelöffel Rosa Pfeffer

Olivenöl

Hier kannst du das Rezept downloaden.

3. Gebratene Yuzu Hähnchenkeule

Gebratene Yuzu Hähnchenkeule
Gebratene Yuzu Hähnchenkeule
S&B Foods

Wie wär's mit einer neuen Inspiration für das anstehende Weihnachtsdinner? Wir haben das perfekte Rezept für dich, mit dem du deine Gäste vom Hocker hauen wirst!

Zutaten für 4 Portionen

4 Hähnchenkeulen

Wasabisauce

30 ml Zitronensaft

1 Teelöffel Sojasauce

1 Teelöffel S&B Wasabi Paste oder S&B Wasabi Pulver 1:1 mit Wasser vermischen

1 Zehe feingehackter Knoblauch

1 Teelöffel Olivenöl

 

Zubereitung

1.  Wasabisauce gut vermengen und die Hähnchenkeule darin marinieren. Für 20 Minuten kühlen.

2. Das Hähnchen abtrocknen, die Marinade abführen und trocken tupfen. Dann mit Backpapier auf ein Backblech legen.

3. Bei 180°C braten, alle 15 Minuten mit der abgeführten Marinade bestreichen.

Den Vorgang für 1 Stunde wiederholen, bis die Keulen golden und gut durch sind.

Hier kannst du das Rezept downloaden.

5. Vietnamesische Fischsauce

Vietnamesiche Fischsauce
Vietnamesiche Fischsauce
S&B Foods

Auch für die Fisch-Fans haben wir was. Mit nur vier Zutaten kannst du dir ganz easy deine Lieblingsmeeresfrüchte zubereiten!

Zutaten für 2 Portionen

1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer

1 Ecke Limette oder Zitrone

1/2 Teelöffel S&B Wasabi Paste oder S&B Wasabi Pulver 1:1 mit Wasser vermischen

1/2 Teelöffel Sojasauce

 

Zubereitung

1. Die Zutaten gut vermengen.

2. Mit den eigenen Lieblingsmeeresfrüchten servieren. Wir empfehlen insbesondere Austern und Garnelen.

Hier kannst du das Rezept downloaden.

Für die Pizza-Lover:

Das S&B Wasabi Pulver erhältst du bei Coop, Globus und Manor.

Mischst du, dieses mit Wasser kreierst du im null Komma nichts deine S&B Wasabi Paste.

Im Globus ist zusätzlich die fertige S&B Wasabi Paste erhältlich.

Viel Spass beim nachkochen und Än Guete!

 

 

 

Publiziert am 27.11.2019 / 15:35