Tourist will Orang-Utan schmuggeln

Auf Bali organisiert sich ein Tourist ein Orang-Utan-Junges, betäubt es und gibt es als Gepäck am Flughafen Denpasar auf.

Auf Bali organisiert sich ein Tourist ein Orang-Utan-Junges, betäubt es und gibt es als Gepäck am Flughafen Denpasar auf. Der Affe hätte in Russland als Haustier dienen sollen. Der Russe sitzt nun in Haft, um den 2-jährigen Affen kümmern sich Tierschützer.