Die besten Thurgauer Spezialitäten

Da läuft einem gleich das Wasser im Mund zusammen... 

26 Kantone, 26 verschiedene Arten zu essen. Heute zeigen wir dir, welche Gerichte und Spezialitäten im Kanton Thurgau besonders beliebt sind.

Thurgauer Apfeltorte

Dass es in Mostindien viele Spezialitäten aus Äpfeln gibt ist nicht erstaunlich. Schliesslich kommt jeder dritte in der Schweiz geerntete Apfel aus dem ostschweizer Kanton. Eines der leckersten Apfelgerichte ist die Thurgauer Apfeltorte. Dabei gibt es zwei Versionen des Desserts: Bei der einen wird die Torte gestürzt gebacken, sodass die Äpfel im Ofen karamelisieren. Bei der anderen sind die Früchte beinahe komplett vom süssen Teig umgeben. Unbedingt mal probieren!

Most, Schorle und Apfelwein

Wir bleiben gleich beim Obst: Süssmost, Apfelschorle und verschiedene Apfelweine sind im Thurgau ganz gross im Kurs. So steht auch eine der bekanntesten Schweizer Mostereien, die Mähl AG, im Kanton Thurgau. Zwischen 25’000 und 40’000 Tonnen verarbeitet die Firma jährlich zu Most.

Thurgauerli

Auch als Thurgauer Möckli bekannt, versüssen die Schokoladen-Quadrate jedem Thurgaubesucher den Tag. Gefüllt sind die Möckli mit einer Haselnuss-Pralinencreme, die zwischen zwei Mürbeteigplättchen steckt. Thurgauerli eignen sich übrigens auch super als Mitbringsel.

Gottlieber Hüppen

Und es bleibt süss, denn der Kanton an der Deutschen Grenze hat noch ein anderes, sehr beliebtes Mitbringsel zu bieten: die Gottlieber Hüppen. Bereits seit über 100 Jahren backt man im Thurgauischen Dörfchen Gottlieben die süssen Teig-Rügeli. Erst ohne Füllung und dann mit einer Praliné-Masse in der Mitte. Heute verkauft die Firma Gottlieber die süsse Spezialität mit den unterschiedlichsten Füllungen. So kann man Hüppen mit Himbeer-, Vanille-, Caramel-, Gianduja- und noch vielen anderen Geschmäckern kaufen.

Tilsiter Käse

Bereits seit 1893 wird in der Ostschweiz Tilsiter hergestellt. Der weisse Käse mit den kleinen Löchern gehört aber nicht dem Kanton Thurgau alleine. Auch in Bern, St. Gallen und dem Zürcher Oberland wird der eher milde Käse produziert.

Publiziert am 15.08.2018 / 11:39 von Mediabox Team