Weihnachtsguetsli: 3 Rezepte

3 Rezepte für sternförmige Weihnachtsguetsli.

Fast das Beste an Weihnachten sind die Süssigkeiten, die es überall zu naschen gibt, insbesondere die Weihnachtsguetsli. Wenn sie die Luft mit ihrem Duft erfüllen, Selbstgebacken und frisch aus dem Ofen, da läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

1. Zimtsterne

Zimtsterne
Zimtsterne
castlemaker.de

Ein klassisches Weihnachtsguestli. Steif geschlagenem Eiweiss wird Puderzucker, Kirschwasser und Zimt untergemischt, bevor zerkleinerte Mandeln hinzugefügt werden. Den Teig eine Stunde im Kühlschrank ausruhen lassen, ausrollen, Sterne ausstechen und mit der Zucker-Eiweiss Mischung glasieren. Vor dem backen bereits trocknen lassen. Das detaillierte Rezept findet ihr hier.

Schoko-Mandel-Plätzchen

Schoko Mandel Guetsli
Schoko Mandel Guetsli
makeitsweet.de

Für diese Guetsli werden die gebackenen Sterne in selbstgemachte Schokoladencreme getaucht. Das Rezept gibt es hier.

Lebkuchen-Brownie

Lebkuchen Brownie
Lebkuchen Brownie
mohntage.com

Auch in Sternform, eine etwas andere Leckerei: Lebkuchen-Brownies. Das Rezept für diese Spezialität findet ihr hier.

Viel Spass beim backen und en Guete!

Publiziert am 19.12.2018 / 14:37 von Mediabox Team